Event



  

VHS Exkursion: Wildkräuter sammeln - kein Hexenwerk Unterwegs mit der Waldpädagogin und Dipl. Landschaftsökologin Barbara Zus

Mitten in ländlicher Idylle des Rosendorfes Seppenrade erwartet die Teilnehmenden die Kunst- und Kulturwerkstatt "Hof Zuz". Bei einem Rundgang über den Hof, mit Kräutergarten und angrenzender Streuobstwiese, stellt die Dozentin, zertifizierte Naturparkführerin, einige Wildkräuter vor. Sie vermittelt Wissenswertes und Märchenhaftes über oftmals zu Unrecht gefürchtetes UNKRAUT. Nach dem Rundgang werden werden die Teilnehmernden Unkräuter zu einem kleinen Präsent verarbeiten. Danach ist für die Teilnehmenden das Sammeln von Wildkräutern kein Hexenwerk mehr.
Die Dozentin ist Waldpädagogin und Dipl. Landschaftsökologin.

Gebühr 17,50 € für Erwachsene
Kinder ab 6 Jahre: 11,50 EUR
Kinder bis 5 Jahre: frei

Der genaue Treffpunkt wird erst nach der Anmeldung angegeben.

Anmeldungen bei der VHS unter Tel.: 02309-96260, per E-Mail unter vhs@vhs-waltrop.de, im Internet auf www.vhs-waltrop.de oder persönlich: Ziegeleistraße 14, 45731 Waltrop

Zurück

Weitere Events aus dieser Kategorie

Sport Kultur Sonstiges

Haus der Bildung und Kultur - HBK

Sport Kultur Sonstiges

Haus der Bildung und Kultur - HBK

DLRG Ortsgruppe Waltrop e.V.

Bahnhofstr. 7
45731 Waltrop

02309-5721946